Keramikfassaden mit Feinsteinzeug und Großkeramik

Fassaden lassen sich mit Feinsteinzeug Fliesen (IRIS FMG) oder Großkeramiktafeln (MAXFINE) mühelos bekleiden. Für den deutschen Markt stehen folgende Systeme zur Verfügung: geklebt und (unsichtbar) mechanisch befestigt.

Vorteile von Feinsteinzeug für den Einsatz als vorgehängte und hinterlüftete Fassade

  • Frost- und Hitzebeständig
  • UV-Beständigkeit, keine farbliche Veränderung
  • Fleckenbeständig
  • Pilz- und Schimmelbeständig
  • Kratz- und abriebfest
  • Biegefestigkeit
  • Maßbeständigkeit
  • Selbstreinigend *
  • Luftreinigend *
  • Geruchshemmend *
  • Antibakteriell *
* mit "Active Surfaces"

Befestigungssysteme für Keramik-Fassaden

Für 5mm starke Keramikfassade

Halterung
  • geklebt
Systembeschreibung der Unterkonstruktion
  • vertikale Aluminium-Unterkonstruktion mit L- und T-Profilen und Klebesystem
Befestigungsart
  • nicht sichtbar geklebt
Aufbau (vorgehängt und hinterlüftet)
Fassadenmontagesystem geklebt
Bauteile der Unterkonstruktion
  1. Wandhalter-Festpunkt
  2. Wandhalter-Gleitpunkt
  3. Thermostop
  4. Verankerungsmittel
  5. Selbstbohrschraube
  6. vertikales Tragprofil (L-Profil 50/40/2; T-Profil 120/50/2)
  7. Fassadenklebesystem (Reinigungsmittel, Tape, Klebstoff)
Weitere technische Informationen zu diesem System downloaden
Zertifizierung
Zertifikat geklebte Kermaikfassade

Für Keramikfassaden ab 8mm Stärke

Halterung
  • unsichtbare mechanische Befestigung
Systembeschreibung der Unterkonstruktion
  • vertikale Aluminium-Unterkonstruktion mit L-Profilen und horizontalem Agraffenprofil
Befestigungsart
  • nicht sichtbar mit Keil-Hinterschnittankern
Aufbau (vorgehängt und hinterlüftet)
Keramik-Fassaden Montagesystem mechanisch befestigt
Bauteile der Unterkonstruktion
  1. Wandhalter-Festpunkt
  2. Wandhalter-Gleitpunkt
  3. Thermostop
  4. Verankerungsmittel
  5. Selbstbohrschraube
  6. vertikales Tragprofil (L-Profil 50/40/2)
  7. Horizontalprofil (Agraffentragprofil AG 2010)
  8. Agraffen (justierbar/starr)
Zertifizierung
Zertifikat Keramikfassade mit Unterkonstruktion